Mein energetischer Weg - Mein Werdegang

Mein Papa hat früher oft mit mir in den Sternenhimmel geschaut und mir erklärt, was welches Sternbild ist und über die Milchstrasse erzählt… Schon damals als kleines Mädchen hat mich das Universum und somit gleichzeitig auch das Nicht-Greifbare mega fasziniert. War mir doch immer klar, dass da viel mehr ist, als wir meinen.


Besonders nach der Geburt meiner beiden Kinder habe ich begonnen mich (wieder) diesen Themen zu widmen. Mein Interesse hat mich vor allem zu den Themen Sensitivität, Hellsinne, Medialität etc. hingezogen.


Mein Weg mit energetischem Wirken startete offiziell mit Reiki. Das war mein Türöffner für die energetische, geistige Welt. Es gab kein Zurück mehr, nur noch volle Kraft voraus.


Ab dem Zeitpunkt ging bei mir die Post ab…Viele Seminare zu Themen wie Sensitivität, Quantenheilung, Farbtherapie, Schmerzkörper-Transformation, ThetaReading, Bachblüten, Metaphysik, Embodiment und und und.


Meine grösste Ausbildung war die zur Medialen Seelentherapeutin, in welcher ich in knapp einem Jahr Wissen und Erfahrungen über Hypnose, Traumdeutung, Meditation, Rückführung, Familienstellen, Rebirthing und Bachblüten sammeln durfte.


Hinzu kam dann die Ausbildung zur Cacao-Priestess – eine grosse Liebe von mir und wichtiger Bestandteil meines Wirkens.


Seit nun bald 8 Jahren bin ich unterwegs mit einer kunterbunten Palette an energetischen Wirkungsweisen und ich LIEBE es!


In meine Ausbildung „Healing Soul“ fliesst so einiges aus meinen eigenen Ausbildungen mit rein. Da es eine Basis Ausbildung ist, bleiben wir bei den wesentlichen Sachen. Simpel und immer und überall anwendbar.


Ruft dich die Ausbildung Healing Soul? Dann melde dich gerne bei mir.


Von Herz zu Herz

Ursi

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Einfach nur mit dem umziehen, was bereits da war. Ankommen und fühlen was es jetzt neues, anderes, zusätzliches braucht... Um dem Ausdruck zu verschaffen was sichtbar werden will! Also wird mein Schat

Räumen - putzen - loslassen Gleich geht's in den neuen und etwa doppelt so grossen Raum ❤️ Raum für Cacao-Zeremonien, Ausbildungen, Begleitungen und natürlich sonstige inspirierende Begegnungen