Hello People-Pleaser!

Ja genau du, die/der sich für andere aufopfert!


Wie oft sagst du Ja zu anderen und im gleichen Wisch (noch unbewusst) Nein zu dir?


Kennst du das, du willst grundsätzlich A und dein Gegenüber fordert B ein. Weil dir Harmonie sehr wichtig ist, stellst du in einer Selbstverständlichkeit deine Bedürfnisse hinten an. Dem Frieden zuliebe, damit der andere Mensch glücklich ist.


Ja, die Bedürfnisse anderer sind wichtig und es ist toll, wenn du diese erfüllen möchtest. Doch vergiss dabei nicht deine eigenen!


Niemand wird dir deine Bedürfnisse erfüllen, wenn du es selbst nicht tust.


Geh also nicht über deine eigene Leiche sondern werde dir bewusst, was DU wirklich möchtest.


Selbstbewusstsein beginnt dort, wo du dich selbst beobachtest. Dort wo du siehst - und auch hinterfragst - was du da überhaupt machst und für WEN!


Die Sicherheit in dich und dein Handeln wächst durch Selbstbewusstsein und Vertrauen. Diese 3 Säulen bedingen und stützen sich sozusagen gegenseitig.


Wann fühlst du dich sicher in dir?


Im kommenden Workshop gehen wir darauf ein, wie du mit mehr Selbstsicherheit dein kraftvolles selbstbestimmtes Leben führen kannst.


Wünscht du dir mehr Infos zum Workshop? Dann schreib mir das gerne in den Kommentaren oder per Direktnachricht.



Von Herz zu Herz

Ursi


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Einfach nur mit dem umziehen, was bereits da war. Ankommen und fühlen was es jetzt neues, anderes, zusätzliches braucht... Um dem Ausdruck zu verschaffen was sichtbar werden will! Also wird mein Schat

Räumen - putzen - loslassen Gleich geht's in den neuen und etwa doppelt so grossen Raum ❤️ Raum für Cacao-Zeremonien, Ausbildungen, Begleitungen und natürlich sonstige inspirierende Begegnungen