Halte dich




Was, wenn das deine einzige Aufgabe ist?


Dich einfach nur zu halten...

Nicht verändern, nur halten.


Halte dich in allem, was jetzt gerade da ist.


Egal ob Freude, Zweifel, oder Angst. Halte dich mit diesen Gefühlen einfach.


Radikale Akzeptanz mit dem was IST.


Das schafft Sicherheit und Vertrauen in dir.


Herzgruss

Ursi

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Einfach nur mit dem umziehen, was bereits da war. Ankommen und fühlen was es jetzt neues, anderes, zusätzliches braucht... Um dem Ausdruck zu verschaffen was sichtbar werden will! Also wird mein Schat

Räumen - putzen - loslassen Gleich geht's in den neuen und etwa doppelt so grossen Raum ❤️ Raum für Cacao-Zeremonien, Ausbildungen, Begleitungen und natürlich sonstige inspirierende Begegnungen