Beweg SIE...


MOVE your inner woman

HONOR your inner woman

LOVE your inner woman



Same with your inner man

***


In meinen Augen eine der wichtigsten Embodiment Übungen überhaupt.


Ich lass hier gerade meine innere Frau sich und mich bewegen. Ich höre was sie mir sagen will. Wie fühlt sie sich? Was braucht sie gerade?

Danach gebe ich meinem inneren Mann den Raum und mache dasselbe auch mit ihm.


Innere Balance entsteht, wenn die innere Frau UND der innere Mann sich zeigen und ausdrücken können.


Nicht NUR Weiblichkeit.

Nicht NUR Männlichkeit.


Polarität bedingt beide Seiten.


Ich sehe sie beide.

Ich ehre sie beide.

Ich liebe sie beide.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Einfach nur mit dem umziehen, was bereits da war. Ankommen und fühlen was es jetzt neues, anderes, zusätzliches braucht... Um dem Ausdruck zu verschaffen was sichtbar werden will! Also wird mein Schat

Räumen - putzen - loslassen Gleich geht's in den neuen und etwa doppelt so grossen Raum ❤️ Raum für Cacao-Zeremonien, Ausbildungen, Begleitungen und natürlich sonstige inspirierende Begegnungen